Ihr Lieben, 

was soll ich sagen.. Damit haben wir alle nicht gerechnet, dass der Frühling 2020 so aussieht, wie er jetzt ist. Und die Perspektiven für das ganze restliche Jahr (oder mehr) stehen auf wackeligen Füßen.
Es gibt viele Herausforderungen, Hoffnungen, Pläne, auch Enttäuschungen, neue Aufgaben, viele innige Momente und einen völlig neuen Alltag.
Interessant ist, was plötzlich alles möglich ist, das mir vorher unmöglich schien. Keine Betreuung für die Kinder zu haben und trotzdem zu arbeiten.  Eine völlig neue Arbeitsweise lernen, den Unterricht online gestalten, neue Konzepte entwickeln.. Das ist alles herausfordernd, ja auch anstrengend - aber auch irgendwie toll. Weil es neu ist und anders. Und auch wieder neue Perspektiven eröffnet. 

Die stelle ich Euch heute in dem kurzen Newsletter vor und hoffe, dass sie Euch Freude bereiten in dieser für uns allen schwierigen Zeit. 

Von Herzen alles Liebe und Gute, 

Julia

---

Aktuelle Termine

..sind alle abgesagt. 

Das eröffnet neue Möglichkeiten: 

---

Workshops & Unterricht

..online! 
Ab sofort habe ich mehr und flexibler Möglichkeiten, Gesangsunterricht und Coachings zu geben- auch mal am Abend oder Wochenende- zu Zeiten, an denen ich sonst meist unterwegs war. Und ihr braucht nicht nach Köln zu reisen! 

Meine Erfahrungen mit dem Online-Unterricht sind nach anfänglicher Skepsis durchweg positiv, und auch von den Sänger/innen kommen erstaunte und begeisterte Rückmeldungen. 
Zeitgemäß habe ich ein kurzes Video zu diesem Thema gemacht und Euch auch einige Rückmeldungen von bisherigen Teilnehmern dazu geschrieben :-)

Die nächsten Workshop Termine sind: 

Fr, 8. Mai 2020, 18-21 Uhr: CVT Basiskurs
Sa, 9. Mai 2020, 10-14 Uhr: CVT Praxiskurs
ab Sa 16. Mai 2020: fünfwöchiger Praxiskurs Stimme

Aktuelle Termine findet ihr immer auf meiner Website (die Newsletter kommen ja nur selten). 

Einzelcoachings auf Anfrage

---

Bandprojekte

Das VokalOrchester NRW hat ein neues Video veröffentlicht und hofft weiterhin, dass die Herbsttournee stattfinden kann. 

Âmago hat einen neuen Look und eine neue Sängerin, die wunderbare Christina Schamei. Wir proben und planen so gut es geht und hoffen, dass wir 2021 viele schöne Konzert geben werden! 

---

Unterstützung 

Kurz dachte ich, dass es mal anders wäre als sonst und Künstler und Selbständige wirklich unterstützt werden. Dachte ich wirklich! Ist doch klar- fast all unsere Einnahmen fallen weg. Bis auf die Online-Unterrichte habe ich für das ganze Jahr (!) keine bezahlte Arbeit mehr. Konzerte, Workshops, Fortbildungen-  alles gestrichen. Für mich war klar, dass es dafür Unterstützung geben muss- leider habe ich mich doch getäuscht. Alle Anträge erfolglos bzw. nicht praktisch anwendbar. Das ganze Netzt ist voll von neuen Musik- und Unterrichtsvideos, aber kein Musiker oder Musiklehrer verdient damit auch nur einen Cent. 

Wenn ihr auch denkt, dass das nicht richtig ist und uns unterstützen wollt:

* unterschreibt Petitionen - aktuell gibt es diese hier: https://weact.campact.de/petitions/corona-soforthilfe-nrw-soforthilfebeschrankungen-andern-und-rechtssicherheit-schaffen

*kauft Cds direkt von den Künstlern

*bucht und verschenkt online- Unterrichte 

 

*DANKE*

---

Aktuelle Infos gibt's wie immer auf juliazipprick.de!

---